Sportschützenverein Köndringen e.V.

Winterrunde teils erfolgreich beendet

Die Mannschaften des Sportschützenvereins Köndringen haben die Winterrunde des Schützenkreises Emmendingen beendet. Besonders erwähnenswert ist das Ergebnis des Schützen Simon Fischer, welcher in der Disziplin Luftpistole einen sehr guten 3. Platz erreichte sowie die 1. Mannschaft in der Disziplin Luftgewehr mit einem hervorragenden 2. Platz. Nachfolgend die Ergebnisse im Einzelnen:

Die 1. Mannschaft Luftgewehr belegte in der Kreisklasse A den 2. Platz und entging knapp den Aufstieg in die Kreisliga.

In dieser Klasse traten 60 Schützinnen und Schützen an. Erwähnenswert dabei ist, dass gleich drei Köndringer Schützen die Plätze vier bis sechs belegten. Dies waren Florian Prussait, Erik Pleuler und Benjamin Schoner. Clemens Fiedler belegte Platz elf, Franz Mayer Platz 24 in der Einzelwertung.

Die 2. Mannschaft Luftgewehr belegte in der gleichen Klasse den 10. Platz. Georg Maurer erreichte hier als bester Schütze Platz 25 in der Einzelwertung. Des Weiteren belegte Johannes Kühl Platz 28, Dietmar Heitzmann Platz 35 und Markus Grafmüller Platz 37. Rolf Reif erreichte Platz 47, Angelina Hotz Platz 50 und Michael Armbruster Platz 52 (mit jeweils einem fehlenden Wettkampf).

In der Kreisliga (höchste Liga des Schützenkreises Emmendingen) Disziplin Luftpistole belegte die 1. Mannschaft den 5. Platz und sichert sich damit erneut den Klassenerhalt.

Die Mannschaft besteht aus den Schützen Heinrich Bühler, Günter Trautmann, Wolfgang Baer, Michael Armbruster und Peter Engler. Ersatzschützen sind Simon Fischer und Monika Armbruster. Bester Schütze hier ist Heinrich Bühler mit einem Durchschnittsergebnis von 356,2 Ringen.

In der Kreisklasse B in der Disziplin Luftpistole belegte die 2. Mannschaft Platz 3, dicht gefolgt von der 3. Mannschaft des SSVK mit Platz 4.

Einzelwertung 2. Mannschaft:

Simon Fischer Platz 3, Siegfried Kölblin Platz 14, Walter Blunk Platz 19, Wolfgang Ludwig Platz 24 (ein fehlender Wettkampf), Edgar Hess Platz 27 (ein fehlender Wettkampf)

Einzelwertung 3. Mannschaft:

Markus Grafmüller Platz 4, Benjamin Schoner Platz 15, Monika Armbruster Platz 17, Markus Rippolz Platz 18, Daniela Bühler Platz 26 (ein fehlender Wettkampf)

Wir gratulieren allen Schützeninnen und Schützen zu den erreichten, teils sehr guten Ergebnissen und wünschen für die kommende Sommerrunde gut Schuss!